Skip to main content
  1. Home
  2. Knowledge Base
  3. Tischspiele
  4. Blackjack
  5. Die Spielregeln

 

Es ist zunächst wichtig, einige Begriffe zu klaeren, die sich aus dem amerikanischen Raum, auch in den deutschen Casinos durchgesetzt haben.

  1. Dealer – Geber der Karten
  2. Hit – eine weitere Karte ziehen
  3. Stand – bei dem bisherigen Blatt bleiben
  4. Double – der bisherige Einsatz wird verdoppelt
  5. Surrender – es wird aufgegeben
  6. Split – das Blatt wird geteilt und es werden weitere Karten gezogen

Die Kartenwerte:

BlackJack wird mit dem anglo-amerikanischen Blatt gespielt. Dieses besteht aus 52 Karten (2,3,4,5,6,7,8,9,10, Bube, Dame, König und Ass). Die einzelnen Kartenwerte kommen in Pik, Kreuz, Herz und Karo vor. Bei den heutigen BlackJack Varianten entsprechen die Punktwerte den aufgedruckten Werten auf den Karten, das heißt 2 = 2 Punkte, 3 = 3 Punkte usw. Die Asse und Bildkarten bilden Ausnahmen. So zählt das Ass einen oder 11 Punkte, je nach Wahl und die Bildkarten stets 10 Punkte.