Skip to main content

Stake7

(4 / 5 bei 32 Stimmen)

Grafik von Stake 7 Casino

 Positiv Negativ
upOriginal Merkur SpieledownSupport könnte besser sein
upBally Wulff SpieledownKein Skrill/Moneybookers
upGute AktionendownNicht alle spiele kostenlos
upStarke Marke
upViele Spiele werden angeboten

Gesamtbewertung

93%

Software
97%
Flash Casino
Support
96%
Bester Kundenservice
Zahlungsmöglichkeiten
90%
Es könnten mehr sein
Auszahlungsdauer
93%
Schnelle Auszahlung
Spielangebot
89%
Viele Merkur Slots

Allgemeine Daten Angebot 
Gegründet:2013Mobiles Casinohaekchen
Webseite>> zum Casino <<Live-Casinox
SupportE-Mail schickenPokerx
Lizensiert:Isle of MenBlackJackx
LizenzenLizenz der Isle of Man Gambling Supervision CommissionSportwettenx
BehördeE-Mail schickenBingohaekchen
Forexwettenx

Stake7 „Made in Germany“ – dieser Schriftzug wird vielen gleich beim ersten Besuch auffallen. Dann kommt auch gleich die Frage auf, ob das überhaupt möglich ist, denn schließlich ist das Glücksspiel hierzulande noch nicht reguliert und stellt noch immer eine rechtliche Grauzone dar. Oder ist das Stake7 eines der wenigen Casinos, dass über eine Lizenz des Bundeslandes Schleswig-Holstein verfügt? Diese Frage kann sich sehr schnell beantworten lassen, wenn ein Blick auf den Footheader des Glücksspielportals geworfen wird: Das Stake 7 verfügt über eine gültige Lizenz der Isle of Man. Dabei handelt es sich ebenfalls um eine werthaltige EU-Lizenz und so kann der erste Punkt in Bezug auf die Frage ob alles seriös im Stake7 zugeht mit einem „Ja“ beantwortet werden.

Erst 2013 öffnete das Stake7 seine virtuellen Pforten und gehört damit zu den jüngeren Anbietern auf dem Online Glücksspielmarkt. Betrieben wird das Portal von der Top Gaming Europe Ltd. und aufgrund der Lizenzierung der Isle of Man Gambling Supervision Commission sind Online-Spielschulden rechtlich durchsetzbar auf der Isle of Man. Darauf weist der Anbieter ganz klar hin. Bis heute konnte sich das Online Casino bereits einen großen Kundenstamm aufbauen und das ist darauf zurückzuführen, dass der Fokus des Betreibers auf die Merkur-Spiele gerichtet ist.

Innerhalb dieser kurzen Zeit genießt das Stake7 bereits einen sehr guten Ruf. In unserem Testbericht wollen wir uns das Online Casino einmal genauer in Bezug auf das Spielangebot, die Software, das Bonusangebot und die Zahlungsoptionen ansehen.

Stake7 Casino im Kurzüberblick

  • Lizenz der Isle of Man Gambling Supervision Commission
  • Hohe Auszahlungsquote / 96 %
  • Vielfältige Auswahl an Merkur Spielen
  • Mobile App
  • Willkommensbonus von 100 % von bis zu 400 Euro

Die Spieleauswahl im Stake7

Das Stake7 positioniert sich unserer Meinung nach als Gegenpol zum Sunmaker, denn auch hier wird das Portfolio ganz klar von den Merkur Spielen bestimmt. Aktuell wird eine Auswahl von über 100 Slots geboten, worunter sich die Klassiker ebenso befinden, wie die neuesten Top-Spiele von Merkur Magie. Wer neben den Merkur Spiele ein wenig Abwechslung sucht, der findet diese in den Automatenspielen von Bally Wulff und Blueprint, die zusammen eine Auswahl von 27 weiteren Spielen darstellen. Des Weiteren gibt es noch die Jackpotspiele, von denen es derzeit vier gibt:

  • Genie Jackpots
  • The Pig Wizard
  • Winstar
  • Super Diamond

Was positiv anzumerken ist, dass jedoch nicht nur auf die Merkur-Spiele der Fokus liegt, sondern auch die Fans der klassischen Casino Spiele hier nicht zu kurz kommen. So wird eine kleine Auswahl von insgesamt 9 Spielen geboten, worunter sich Roulette, Craps, BlackJack und Sic Bo befinden. Wer ein Live Casino sucht, der wird momentan noch enttäuscht, denn dieses ist derzeit noch nicht im Portfolio enthalten.

Der Stake7 Bonus: bis zu 400 Euro kassieren

Im Stake7 können die Kunden die sich neu registrieren exklusiv abkassieren, denn der Willkommens-Bonus beträgt 100 % und bringt bis zu 400 Euro extra auf das Spielerkonto. Der Stake7 Bonus ist einfach zu kassieren:

Ein Kundenkonto bei Stake7 erstellen
Eine erste Einzahlung von mind. 10 Euro vornehmen
Den Bonuscode „FD100“ im Bonusfeld eingeben und die Zahlung bestätigen
Der Bonus wird dem Spielerkonto gutgeschrieben

Die Rollover-Bedingungen sind im Stake7 unserer Ansicht nach sehr kundenfreundlich gestaltet, denn der Bonus- und Einzahlungsbetrag muss innerhalb von 60 Tagen 24 Mal umgesetzt werden. Wobei alle Einsätze bei den Umsatzkriterien berücksichtigt werden. Doch aufgrund der verschiedenen Spielarten haben die Einsätze alle eine unterschiedliche Gewichtung, wobei die Slots mit 100 % auf die Bedingungen angerechnet werden.
Spiel Prozentuale Wertung
Slots 100 %
Tip, Poker, Video Roulette (Andere Spiele) 75 %
Stud Poker, Casino War50 %
Roulette, Sic Bo, Baccarat 20 %
BlackJack, Craps10 %
Doppel oder Nichts Wetten, Risiko- und Kartenrisiko0 %

Für die Spieler, die es lieber „ruhiger“ angehen lassen wird, ein weiterer Willkommensbonus gewährt und dieser bringt ein 30 Euro Startguthaben mit sich und das bei einer Einzahlung von nur 5 Euro. Das funktioniert mit dem Bonuscode „TORERO30“, der während des Einzahlungsprozesses eingegeben werden muss. Auch hier gilt eine 40-fache Umsetzung und einen Zeitraum von 60 Tagen.

Die Ein- und Auszahlungen: sicher und umfangreich:

Nach unseren Erfahrungen ist das Ein- und Auszahlungsportfolio im Stake7 umfangreich und stellt einen sehr guten Standard dar. Denn es werden neben den üblichen Kreditkarten (Visa und Mastercard) auch die dazugehörigen Debit-Versionen anerkannt. Wer den Banktransfer vorzieht, der kann auch in Echtzeit via Sofortüberweisung, Giropay oder TrustPay seine Einzahlung vornehmen. Die Spieler, die lieber auf die e-Wallets setzen, haben die Auswahl zwischen Skrill by Moneybookers und Neteller. Die kleinen Deposits können mit der Paysafecard vorgenommen werden.Was sehr positiv hier auffiel, ist, dass das Stake7 eines der wenigen Online Casinos ist, dass selbst Auszahlungen via Sofortüberweisung beschleunigt. Aber generell gilt auch hier: Auszahlungen werden grundsätzlich nur über die Zahlungsvariante vorgenommen, über die die Einzahlung kam, sofern das technisch möglich ist.Für die Ein- und Auszahlungen berechnet der Betreiber keinerlei Gebühren und die Einzahlungen werden nach unseren Erfahrungen sofort eingezogen. Die Auszahlungen hingegen können zwei bis drei Tage dauern. Wer sein Konto über längere Zeit nicht nutzt, der muss mit einer Gebühr von 4 Euro für die Inaktivität des Accounts rechnen. Doch das ist erst nach 180 Tagen der Fall und zudem behält sich der Betreiber vor, ein inaktives Konto zu löschen.

Der Kundensupport: Hier ist ein wenig Kritik angebracht

Bis jetzt war alles im Stake7 Online Casino perfekt und es kann ohne Umschweife gesagt werden, dass jeder hier sicher spielen kann. Auch der Kundensupport agiert kompetent und die Support-Mitarbeiter lassen keine Zweifel aufkommen, dass hier mit Betrug oder Abzocke zu rechnen ist. Aber es gibt in Hinsicht auf den Support auch Kritik, denn hier fehlt ein Live-Chat, der heute bereits als Standard anzusehen ist. Das wäre auch noch zu „verkraften“ wenn nicht zugleich das Manko bestehen würde, dass es auch keine telefonische Hotline gibt. Somit können die Spieler hier nur via email Kontakt aufnehmen – ABER es gibt auch eine Entwarnung und diese gilt für die registrierten Besucher. Denn für diese steht im eingeloggten Zustand ein Live-Chat zur Verfügung!Damit ist der Kundensupport für registrierte Kunden erstklassig, denn hier steht ein Live-Chat zur Verfügung. Für alle die Fragen haben vor der Registrierung steht ausschließlich der E-Mail-Support per Kontaktformular bereit, aber auch hier gibt es in der Regel schnell eine ausführliche und kompetente Antwort.

Die Usability der Software & das grafische Design

Selbstverständlich haben wir auch einen sehr genauen Blick auf die Bedienfreundlichkeit des Kasinoportals geworfen und den Eindruck gewonnen, dass das Design sehr gut durchdacht ist. Allerdings gibt es ein paar Details, wo wir uns wünschen, dass der Betreiber noch einmal Hand angelegt, wie beispielsweise beim Frage & Antwort Bereich. Dieser ist nicht sehr übersichtlich gestaltet und es muss gescrollt und gesucht werden, um die entsprechende Frage zu finden. Doch was entscheidend ist, ist, dass die Informationen im Allgemeinen sehr gut aufgearbeitet sind. Auch die Auswahl der Spiele ist übersichtlich und so haben selbst Einsteiger und Neulinge kein Problem sich zurechtzufinden.Insgesamt können wir den Aufbau des Portals als logisch beschreiben, wo eine intuitive Bedienung möglich ist. Auch der Look ist okay, selbst wenn der schwarz-graue Hintergrund die restlichen Farben ein wenig grell rüberkommen lässt. Doch das ist reine Geschmackssache. Was die Technik bzw. die Software angeht, so ist diese top und wir konnten zu keiner Zeit Ladeprobleme, Hänger oder andere technische Schwierigkeiten feststellen.

Stake7 Topspiele online spielen

Jollys Cap von SunmakerEin Merkurspiel Gold of Persiaein weiterer Merkur Slot - Eye of HorusMerkurspiel-Blazing-StarMerkur´s FruitinatorTriple Chance

Die Sicherheit und Seriosität: ein solider Komplettauftritt

Das Glücksspielangebot wird mit einer Lizenz der Isle of Man betrieben und diese wird auch von einigen anderen erstklassigen Online Casino genutzt. Die Lizenzierungsauflagen sind ähnlich streng wie bei der MGA oder der gibraltarischen Lizenzierungsbehörde und daher kann diese EU-Lizenz ebenfalls als positiv bewertet werden. Die Daten werden über die renommierte SSL-Verschlüsselung gesichert (SSL-Zertifikat/GeoTrust) und auch ansonsten geht alles sehr sicher zu.Ein ebenfalls positiver Aspekt ist, dass das Stake7 auch in den sozialen Netzwerken aktiv ist, wobei das als Sicherheitsmerkmal absolut nicht ausreicht. Doch ein Glücksspielanbieter, der auf Facebook und Twitter agiert, zeigt, dass ihm die Kundennähe und die Transparenz wichtig sind.

Die maximalen und minimalen Limits: Alles ist fair

Was die Limits angeht, so sind diese kundenfreundlich gestaltet. So gilt bei den Ein- und Auszahlungen ein Mindestbetrag von 10 Euro. Bei den Einsätzen starten die Automatenspiele mit einem Limit von wenigen Cent und in der Regel beträgt hier das Höchstlimit 20 Euro. Die Limits bei den Tisch- und Kartenspielen gehen zumeist nur in den dreistelligen Bereich. Somit werden die echten Highroller im Stake7 eher nicht zufrieden sein.

Die Auszahlungsquote im Stake7

Die Auszahlungsquoten werden im Stake7 transparent angezeigt. So können die interessierten Kunden bereits vorab im FAQ-Bereich nachschauen, welche Auszahlungsquoten die einzelnen Spiele biete. Doch auch die Höhe der Auszahlungsquoten kann überzeugen, denn diese beträgt durch die Bank über 96 %.

Das mobile Spiel: keine App, dafür eine mobile Webseite

Es gibt keine direkte Stake7 Casino App, die aus dem App-Store heruntergeladen werden muss, sondern eine mobile Webseite. Diese ist in HTML 5 programmiert und funktioniert auf allen gängigen mobilen Endgeräten. Das bedeutet, dass der Kunde einfach nur ein internetfähiges Smartphone oder Tablet benötigt um das Stake7 auch von unterwegs aus zu besuchen.Doch noch werden nicht alle Games in der mobilen Variante angeboten, aber das Portfolio wächst stetig. Die Qualität der Spiele ist auch in der mobilen Version sehr gut und der Spielablauf ist ebenso flüssig wie in der Desktop-Version.

Fazit zum Stake7: eine tolle Leistung

Im Grunde ist das Stake7 eines der Online Casino, das uns überzeugt. Aber noch kann der Anbieter nicht in der Spitzengruppe mitspielen und das ist begründet durch das fehlende Live-Casino. Das Spielangebot hat uns zu 100 % überzeugt und auch die hohen Auszahlungsquoten sprechen für das Stake7. Dazu kommt auch das vielfältige Portfolio an den erstklassigen Merkur-Spielen, die durch ihre hohe Qualität überzeugen.Des Weiteren hat uns auch der Kundensupport im Test gefallen, auch wenn der Live Chat nur registrierten Kunden zugänglich ist. Im Test überzeugte auch der Neukundenbonus und selbst der Blick auf die Promotion und Bonus-Aktionen für Bestandskunden hat uns das Stake7 überzeugt. Wir können letztendlich das Stake7 uneingeschränkt empfehlen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *